Micaela Jary – Das Haus am Alsterufer

Hamburg 1911: Nur widerstrebend stimmt der verwitwete Reeder Victor Dornhain der Heirat seiner Tochter Lavinia mit dem Architekten Konrad Michaelis zu. Niemand in der Familie ahnt, dass Lavinias Schwester, die Malerin Nele, ihren Schwager liebt. Etwa zeitgleich wird die 16-jährige Klara Tießen als Hausmädchen bei Dornhains eingestellt. Nur Victor Dornhain und seine Mutter Charlotte wissen, … Mehr Micaela Jary – Das Haus am Alsterufer

Daniel Wolf – Das Salz der Erde

Herzogtum Oberlothringen, 1187. Nach dem Tod seines Vaters übernimmt der junge Salzhändler Michel de Fleury das Geschäft der Familie. Doch seine Heimatstadt Varennes leidet unter einem korrupten Bischof und einem grausamen Ritter, der die Handelswege kontrolliert – es regieren Armut und Willkür. Als Michel beschließt, Varennes nach dem Vorbild Mailands in die Freiheit zu führen, … Mehr Daniel Wolf – Das Salz der Erde

Eleanor Prescott – Alice Browns Gespür für die Liebe

Sie sucht ihn & er sucht sie – sie müssen einander nur noch finden … Alice Brown hat ein besonderes Talent dafür, die richtigen Leute miteinander zu verkuppeln. Sie selbst ist die graue Maus in der Londoner Dating-Agentur „Table for Two“, von ihrer herrischen Chefin verachtet, von ihren Kolleginnen weitgehend ignoriert. Doch unbeirrt ist sie … Mehr Eleanor Prescott – Alice Browns Gespür für die Liebe

Deana Zinßmeister – Der Hexenschwur

Ich habe schon seit einer gefühlten Ewigkeit keinen historischen Roman mehr gelesen und möchte euch heute einen Empfehlen, der bei mir so eingeschlagen hat, dass ich ihn an einem Tag verschlungen habe. Kurzbeschreibung laut amazon: „Im Jahr 1635 erreicht der Dreißigjährige Krieg das Land an der Saar. Der gebürtige Thüringer Johann will mit seiner Frau … Mehr Deana Zinßmeister – Der Hexenschwur