Annette Hennig – Floras Traum von rotem Oleander

Es gibt in jeder Menschs Leben solche Zeitgenossen, die mit nichts zufrieden sind, immer nach Höherem streben und sich eher die Zunge abbeißen würden als sich Fehler oder Schwächen einzugestehen. Im wahren Leben nerven mich solche Leute ungemein – im vorliegenden Buch fing ich an die Protagonistin zu hassen! DAS, liebe Leser, ist aber keinesfalls … Mehr Annette Hennig – Floras Traum von rotem Oleander

Kathryn Taylor – Mission Mistelzweig

Einen deutschen Weihnachtsmarkt mitten im englischen Lake District organisieren? Eventmanagerin Lilly freut sich auf diese besondere Herausforderung. Sogar einen werbewirksamen Höhepunkt hat sie in petto: die Wahl zum „Sexiest Santa Claus Alive“. Der attraktive, aber geheimnisvolle Tom entpuppt sich bald als Lillys persönlicher Favorit. Seine Küsse unterm Mistelzweig lassen ihr Herz höherschlagen. Doch wer ist … Mehr Kathryn Taylor – Mission Mistelzweig

Kathryn Taylor – Daringham Hall – Die Rückkehr

Ausgelesen. Leider. Diese Serie von Kathryn Taylor hat mich genau so begeistert wie „Colours of love„, auch wenn sich beide Serien ganz und gar unterscheiden. Ich liiiiiiiiiiiebe den Schreibstil der Autorin, ihre großartige Fähigkeit Charaktere zu schaffen und immer wieder gelingt es ihr, dass ich mich SOFORT in diese verliebe. Da ist es kein Wunder, … Mehr Kathryn Taylor – Daringham Hall – Die Rückkehr

Rowan Coleman – Zwanzig Zeilen Liebe

Sorg dafür, dass dein Vater sich wieder verliebt. Iss jeden Tag Gemüse. Trau keinem Mann mit übermäßigem Bartwuchs. Tanz auf meiner Beerdigung zu Dean Martin. Nacht für Nacht bringt Stella diese und andere Zeilen zu Papier. Doch es sind nicht ihre eigenen Gedanken und Wünsche. Die Hospizschwester schreibt Abschiedsbriefe im Auftrag ihrer schwer kranken Patienten … Mehr Rowan Coleman – Zwanzig Zeilen Liebe

Anna McPartlin – Die letzten Tage von Rabbit Hayes

Erst wenn das Schlimmste eintritt, weißt du, wer dich liebt. Stell dir vor, du hast nur noch neun Tage. Neun Tage, um über die Flüche deiner Mutter zu lachen. Um die Hand deines Vaters zu halten (wenn er dich lässt). Und deiner Schwester durch ihr Familienchaos zu helfen. Um deinem Bruder den Weg zurück in … Mehr Anna McPartlin – Die letzten Tage von Rabbit Hayes