Tomatensuppe mit Mais und Schnittlauch

am

Der Frühling macht derzeit eine kurze Pause. Was passt da besser als eine heiße Suppe, die richtig gut durchwärmt?

Was ihr braucht:
1 mittelgroße Zwiebel
10 g Olivenöl
1/2 TL Salz
600 g Tomaten, halbiert
400 g Wasser
1 TL Gemüsebrühe (gekaufte oder selbst hergestellt)
100 g Sahne
20 g Tomatenmark
1 kleine Dose Mais (Bonduelle)
1 TL Zucker
Schnittlauch

Was ihr macht:
Zwiebel schälen, halbieren und in den Mixtopf des Thermomix® geben. Auf Stufe 5 / 5 Sekunden zerkleinern.

Mit dem Spatel nach unten schieben. Olivenöl hinzugeben und 3 Minuten / 120° Grad / Stufe 1 dünsten.

Tomaten, Wasser, Gemüsebrühe, Tomatenmark, Salz einfüllen und Mixtopfdeckel aufsetzen. 15 Minuten / 100° Grad / Stufe 1 köcheln.

20 Sekunden / Stufe 8 pürieren.

Mit der Sahne, Zucker und Mais ergänzen und nochmals 3 Minuten / 100° Grad / Stufe 1 köcheln lassen. Mit Schnittlauch garnieren.

Guten Appetit!

IMG_5244IMG_5246

Ein Kommentar Gib deinen ab

  1. nilibine70 sagt:

    Das klingt lecker. Ich bin ein Mais-Fan, da gefällt mir die Kombi echt gut!

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s